„Kommt herein und lasst uns einander kennenlernen“ lautete das Motto der Hoffeste in der Mainzer Straße. Der Verein Quartier Mainzer Straße organisierte wie immer am 1. Mai (12 bis 20 Uhr) in den Innenhöfen ein Fest mit Kunsthandwerk sowie Essens- und Flohmarktständen, einem bunten Rahmenprogramm und einen verkaufsoffenen Feiertag.
Infos: http://mainzerstrasse.saarland/wordpress/2018/02/24/hoffeste/

Himmlische Köstlichkeiten von der Patisserie Quanah Schott und andere kulinarische Kostbarkeiten konnten auch dieses Jahr an diesem Luxusoldtimer von Immobilien Jürgen Kohlbecher in der Mainzerstr. 46 käuflich erworben werden.
Der Erlös aus der Aktion kommt der Tafel Saarbrücken zugute. - Vielen Dank für so viel Engagement.


Jürgen Kohlbecher + Jo Kluck